Wie man PDF-Dateien kostenlos online zusammenführt & komprimiert !

Seemannsgarn_1 - Blog Netzwerkkapitäne - PDF Komprimierung

Oft gefragt & gemacht – hier sind unsere Tips für die kostenlose Komprimierung!
Aber Halt! Zuerst einmal was ist ein PDF überhaupt – beim Klabautermann?

Was ist PDF?

Jedes digitale Dokument mit der Erweiterung „.PDF“ ist eine gleichnamige Datei. Diese Abkürzung steht für Portable Document Format. Diese unterscheidet sich von anderen digitalen Dokumenten, da es sich um eine schreibgeschützte Datei handelt. Das heißt sie kann nicht bearbeitet werden. Diese Art von Dokument wurde 1990 von Adobe erstellt und kann mit jedem Browser, mit Textverarbeitungs-Apps oder mit dem kostenlosen Acrobat Reader von Adobe auf jedem Computer geöffnet werden.

Besser als ein  Word-Dokument oder eine Editor .txt-Datei? Jaja! ganz klar

Es ist ein Dokument, das nicht bearbeitet werden kann, da es gesperrt wird. Seine Formatierung behält es außerdem bei, wann und wo immer es geöffnet wird. Sie verändern sich in keiner Weise wie Microsoft Word-Dokumenten, die ihr Layout in verschiedenen Versionen von Microsoft Office ändern. PDF-Dateien werden in Benutzerhandbüchern, eBooks, Antragsformularen aber auch bei offiziellen Dokumenten bevorzugt. Überdies können sie Hyperlinks, interaktive Schaltflächen, eingebettete Schriftarten und vieles mehr enthalten. Und wie man diese kostenlos online zusammenführt & komprimiert erfahren Sie jetzt und gleich hier bei den Netzwerkkapitänen.

PDF Resizer

Eines der am häufigsten verwendeten Tools, mit denen diese Datei kostenlos online kombiniert werden kann, ist der PDF Resizer. Es ermöglicht den Benutzern auch andere Aufgaben im Zusammenhang mit PDFs auszuführen. Neben dem Online-Zusammenführen von diesen Dateien können Benutzer mit dem PDF Resizer auch diese Dateien teilen. Aber auch ihre Größe kann man ändern, konvertieren, zuschneiden und drehen.

Viele Websites bieten ihren Benutzern die Möglichkeit, Portable-Document-Format-Dateien online zusammenzuführen. PDF Resizer ist jedoch eine spezielle Website, auf der die Benutzer sogar Bilddateien in PDF konvertieren und Seiten in vorhandenen Portable-Document-Format-Dateien löschen können.

Klicken Sie hier, um die Website zu besuchen.

 UNSER FAZIT

Portable-Document-Format-Dateien sind zu einem festen Bestandteil unseres Alltags geworden, und es ist wichtig, dass wir genau wissen, wie diese Dateien behandelt werden sollten. Vor einiger Zeit wurden diese Dateien nur von ADOBE geändert, das immer noch Premium-Software für Portable-Document-Format-Dateien bietet. Jetzt gibt es eine Vielzahl von Websites von Drittanbietern, mit denen Sie PDF-Dateien online bearbeiten, komprimieren und auch zusammenführen können.

Und das Beste daran ist, dass alles kostenlos ist.

(Quelle: https://tweaklibrary.com/)