Zum Inhalt springen

Es wird aufgeräumt!

Kurs wechseln Blogbericht die Netzwerkkapitäne

Es wird aufgeräumt!

Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät? Jap, es ist wirklich schon so weit, die Herbstsaison ist in vollem Gange und der Winter 2022 nicht mehr fern. Also, die stiller werdende Zeit nutzen, um intern so manches umzudrehen. Und wenn wir umdrehen sagen, dann richtig. Da wird buchstäblich kein Stein auf dem anderen gelassen. Das fing bei der kompletten Büroumgestaltung an, inklusive des aufwändigen Platzwechsels unserer Fotomaschine, welchen hohen Besuch aus Holland möglich machte. In diesem Sinne: „met Dank“. 

AUSREDEN WAREN SOWAS VON GESTERN…

Ausreden lassen wir nicht mehr gelten, auch wenn’s wieder mal schnell gehen musste. Auf kurze Sicht halsen wir uns mehr Arbeit auf – auf lange Sicht ist es allerdings eine enorme Arbeitsersparnis. Selbstorganisation– ist das Stichwort! Bei der großen Zahl an kostenlosen Apps und Software fällt es vielen Gründern schwer, die passenden Online Tools fürs eigene Unternehmen zu finden. Um dir so den ein oder anderen Handgriff zu erleichtern hier ein Einblick in unseren Workflow, wo du das ein oder andere für dich entdecken und mitnehmen kannst:

Leute macht euch locker – hier kommt SLACK:

Slack stellt für uns das optimale Tool zur Teamkommunikation dar. Über Slack diskutieren wir über aktuelle Projekte, geschäftsrelevante Themen, Ideen, Neuigkeiten und Termine, tauschen Dokumente und Links aus und auch potenzielle Kunden werden hier unter die Lupe genommen.

Besonders nützlich sind die sogenannten Channels.  Die Channels stellen Diskussionsforen dar, in denen jedes Mitglied Ideen und Links posten, sowie Updates und Neuigkeiten zum Thema verbreiten kann. Damit man nur die die das jeweilige Thema wirklich betrifft erreicht, ist es möglich, beliebig  viele Teammitglieder zu den Channels hinzuzufügen.

Unsere Einschätzung:

Unsere Einschätzung: Für vergessliche Menschen ist Slack hervorragend geeignet: Man kann das komplette Nachrichten-Archiv ganz einfach nach Schlüsselbegriffen durchsuchen und so auch ältere Nachrichten wiederfinden. Die Suchergebnisse kann man nach Datum oder Relevanz sortieren. Allgemein ist Slack sehr übersichtlich und selbsterklärend aufgebaut. Wir können Slack nur weiterempfehlen. Es ist wirklich ein praktisches und simples Kommunikations-Tool, das jedes Unternehmen benötigt.

Schlecht durchdacht ist gut verplant, oder wie war das nochmal schnell?

Um solche Ausfälle zu vermeiden, haben wir ein Tool, das für den Durchschnittsmensch einfach zu bedienen ist. Man nehme: Microsoft Planner, TADAAAA! Das Tool eignet sich exzellent für die Verwaltung kleinerer und größerer Teamprojekte und macht es uns möglich an mehreren Aufgaben zu arbeiten, ohne den Faden zu verlieren. Planner ist erheblich einfach zu verwenden und erfordert nur eine minimale Einarbeitungszeit. Es verwendet Konzepte wie das Dashboard, Boards, Buckets sowie einzelne Aufgaben, um bevorstehende Projekte, ihre Besitzer und die damit verbundenen Einzelheiten übersichtlich anzuzeigen. 

Wir können Microsoft Planner nur wärmstens weiterempfehlen: Es ist benutzerfreundlich und leicht verständlich.

Einer geht noch:

Zu den Umstrukturierungsplänen gehören natürlich auch regelmäßige Zeiten, in denen das ganze Geschehen rund um unsere Projekte besprochen wird und einen Überblick verschaffen was alles so passiert bei den NWKT. Ohne die regelmäßigen Besprechungen kann kein Projekt voranschreiten. 

Ergebnissicherung – kurz und prägnant

Ein Protokoll ist dann hilfreich und nützlich, wenn es zeitnah nach der Besprechung versendet wird. Es sollte auch kurz und prägnant sein und nur die wichtigsten Dinge enthalten. Nur so schafft man sich einen Überblick welche Entscheidungen und verbindlichen Vereinbarungen in der Besprechung getroffen wurden.

Sooo, das sind unter anderem unsere Neuerungen, um den ganzen Abwicklungsprozess zu beschleunigen!

 



close

Neuigkeiten und Aktionen

Wir senden keinen Spam & nur Informationen die das Leben einfacher und schöner machen! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schlagwörter:
Cookie Consent mit Real Cookie Banner