BETRUG im Internet

Dieb - Betrug im Internet

Jetzt ist es wieder mehr wie aktuell. Vermehrt fragen uns unsere Kunden via Mail oder Telefon wie sie auf die Mails von DNSAustria reagieren sollen. Hierbei handelt es sich um „Betrug im Internet“. 

Diese Masche hat schon eine Tradition. Vor ca. 2 Jahren wurde seitens der Netzwerkkapitäne schon eine Anzeige bei der OÖ Polizeidirektion gemacht, nach dem auch damals unsere Kunden mit diesen Mails „bombardiert“ wurden.

DNSAustria ist Betrug

Nach dem alleine heute schon bei uns 4 Anrufe und 7 Mails von Kunden angekommen sind, haben wir wieder recherchiert und sind gleich auf anhieb fündig geworden.

Die WKO hat schon darüber Berichtet und eine Warnung herausgegeben: WKO Warnung DNSAustria

Ebenfalls findet sich eine Warnung auf der Webseite, Watchlist-internet: Warnung DNSAustria

Wie sieht diese Mail aus:

Von: Lorenz | DNS Austria
Gesendet: 13 February 2020 11:09
An: _____________
Betreff: Ihre Website

Sehr geehrte/r Herr/Frau,

einer unserer Kunden hat einen Registrierungsantrag für den Domainnamen _____________ eingereicht. Da Sie der Eigentümer ______________ sind, möchten wir Sie über diesen Antrag informieren.

Wenn unser Kunde diesen Namen registriert, kann dies schwerwiegende Folgen für Ihr Unternehmen haben. Dies kann zu Verwirrung in den Google-Suchergebnissen führen, da ein Dritter denselben Namen verwendet. Dies kann im schlimmsten Fall sogar Imageschäden zur Folge haben.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, den Domainnamen selbst zu registrieren. Als Inhaber von _____________ haben Sie die erste Registrierungsmöglichkeit bei uns. Auf diese Weise vermeiden Sie Probleme mit einem anderen Unternehmen, das unter demselben Namen aktiv ist.

Interessieren Sie sich für diese Option? Hier sind alle Bedingungen:
– Die Kosten für diesen Namen betragen 19,95 Euro pro Jahr. Wir werden diesen Namen für einen Zeitraum von 10 Jahren registrieren, was bedeutet, dass Sie eine einmalige Gebühr von 199,50 Euro zahlen;
– Sie können diesen Namen nach einem Jahr kündigen, d. h. Sie bekommen die Kosten der verbleibenden Jahre zurückerstattet. Nach der Stornierung erstatten wir Ihnen die Gebühr innerhalb von 10 Werktagen;
– Um Ihre Registrierung abzuschließen, benötigen wir Ihren Firmennamen, Ihre Adresse und Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Wir werden den Dritten ablehnen und den Namen für Sie registrieren.

Dies ist ein unverbindliches Angebot. Sie müssen nichts tun, es wird jedoch empfohlen, diesen Namen zu registrieren. Dies kann Probleme in naher Zukunft verhindern.

Haben Sie noch Fragen? Sie können uns gerne Ihre Fragen per E-Mail senden. Wenn Sie ___________ haben möchten, senden Sie uns Ihre Firmendaten für die Rechnung.

Mit freundlichen Grüßen,
Lorenz Bauer (oder anderer Name)
DNS Austria
www.dnsaustria.com

Was ist zu tun? 

NICHT zahlen! Auf gar keinen Fall auf diese Mail eingehen. Mehr kann man gar nicht als Tip abgeben!! 

Als weitere Möglichkeit kann man sich auch gerne an uns wenden und wir geben Auskunft über diverse Möglichkeiten um hier auf der sicheren Seite zu sein.

Wie kommt man mit uns in Kontakt?

Entweder über unser Kontaktformular oder per Telefon (+43 664 88182200).